4. Etappe: von Fuldatal-Rothwesten nach Staufenberg-Landwehrhagen

Streckenlänge:

12,1 km

Schwierigkeit:

anspruchsvoll

Steigung:

342 m

Gefälle:

285 m

Ausgangspunkt:

Fuldatal-Rothwesten, Haltestelle "Raiffeisenbank"

Route: 

Fuldatal-Rothwesten – Dicker Kopf (3,6 km) – Schleuse Wahnhausen (6,5 km) – Kragenhof (7,1 km) – Ickelsbach (11 km) – Staufenberg-Landwehrhagen, Haltestelle "Rathaus" (12,1 km)

Zuwege:

  • Fuldatal-Wahnhausen < > Haltestelle "Mitte“

  • Fuldatal-Wahnhausen, Haltestelle "Schleuse“ an der B3

  • Am Ickelsbach die Bahnlinie unterqueren < > Bahnhof Staufenberg-Speele (2,2 km)

Fehlt ein Wegzeichen oder ist der Weg nicht begehrbar? Bitte informieren Sie uns unter: info@kassel-steig.de

NVV-Fahrplanauskunft

Sehenswert:

  • Das Museum Währungsreform 1948 im Haus Posen des ehemaligen Fliegerhorstes in Rothwesten. Hier wurde unter strengster Geheimhaltung die Einführung der Deutschen Mark vorbereitet.
    Museumsverein Währungsreform 1948
  • Der alte Friedhof des Gutes Eichenberg und die dort verlaufende Allee mit uralten Eichen. Sie ist ein Zeugnis früherer Landschaftsgestaltung, die man nur noch selten antrifft.
  • Die über 500 Jahre alte Antoniusglocke in der Kirche von Wahnhausen
  • Ein schöner Blick auf die Fulda und die etwas oberhalb befindliche Fuldaschleife mit dem Gut Kragenhof
  • Die Schleuse Wahnhausen (hier wird die Fulda überquert)
  • Die Geschichte der Kragenhofer Brücke 
    Fuldatalbrücke Kragenhof von 1855 (de.wikipedia.org)
  • Ein 1994 gepflanzter Mammutbaum zwischen dem Zuweg nach Speele und vor der Unterführung der ICE-Bahntrasse in Richtung Ickelsberg (Hauptweg)
  • Das romantische “Obere Ickelsbachtal“. 

Wanderführer Kassel-Steig

Das handliche Buch ist nicht nur ein Wanderführer sondern auch ein Kultur- und Heimatführer. Auf der gesamten Strecke wird detailliert auf Sehenswertes hingewiesen und Wissenswertes beschrieben.

Wanderkarte Stadtwandern

Die Wanderkarte beinhaltet außer dem Kassel-Steig auch unsere anderen Wanderwege rund um und in Kassel:
Druselpfad
Dorothea-Viehmann-Weg
Stadtwanderwege Kassel

Wanderfüher und Karte erhalten Sie im Buchhandel oder in der Geschäftsstelle des HWGV-Kassel.