7. Etappe: von Kaufungen-Oberkaufungen nach Söhrewald-Wellerode

Streckenlänge:

11,3 km

Schwierigkeit:

leicht

Steigung:

253 m

Gefälle:

181 m

Ausgangspunkt:

Oberkaufungen, Haltestelle "Kaufungen-Oberkaufungen Mitte" 

Route: 

Kaufungen-Oberkaufungen "Mitte" – Ziegelhütte (2,5 km) – Setzebach (4,6 km) – Heupelsberg/Abzweig Vollmarshausen (8,2 km) – Söhrewald-Wellerode, Haltestelle "Kirche"

Zuweg:

Abzweig am Heupelsberg/Rettungspunkt KS-422 (8,2 km) < > Lohfelden-Vollmarshausen, Haltestelle „Kirche“ u.a.

Fehlt ein Wegzeichen oder ist der Weg nicht begehrbar? Bitte informieren Sie uns unter: info@kassel-steig.de

NVV-Fahrplanauskunft

Sehenswert:

  • Historische Fachwerkhäuser in Oberkaufungen
  • Das Regionalmuseum “Alte Schule” in Oberkaufungen
    Regionalmuseum Alte Schule (kaufungen.eu)
  • Ritterschaftliches Stift Kaufungen mit der Stiftskirche des Heiligen Kreuzes und der St. Georgskapelle aus dem 11. Jahrhundert in Oberkaufungen
  • Beeindruckende Aussicht von der Nordseite des Stiftswaldes in Richtung Herkules
  • Etwa 30 m hohe und ca. 100 Jahre alte Waldkiefern am Wanderweg zwischen dem Ahlgraben und Vollmarshausen
  • Eco Pfad Kulturgeschichte Lohfelden
    Eco Pfad Kulturgeschichte Lohfelden
  • Die ev. Kirche in Lohfelden-Vollmarshausen
  • Herrliche Weitblicke zwischen Lohfelden-Vollmarshausen und Söhrewald-Wellerode
  • Ev. Kirche und schöne Fachwerkhäuser in Söhrewald-Wellerode

Wanderführer Kassel-Steig

Das handliche Buch ist nicht nur ein Wanderführer sondern auch ein Kultur- und Heimatführer. Auf der gesamten Strecke wird detailliert auf Sehenswertes hingewiesen und Wissenswertes beschrieben.

Wanderkarte Stadtwandern

Die Wanderkarte beinhaltet außer dem Kassel-Steig auch unsere anderen Wanderwege rund um und in Kassel:
Druselpfad
Dorothea-Viehmann-Weg
Stadtwanderwege Kassel

Wanderfüher und Karte erhalten Sie im Buchhandel oder in der Geschäftsstelle des HWGV-Kassel.