12. Etappe: von Kassel-Brasselsberg zum Kasseler Herkules

Streckenlänge:

8,0 km

Schwierigkeit:

mittel

Steigung:

344 m

Gefälle:

141 m

Ausgangspunkt:

Kassel-Brasselsberg, Haltestelle "Blütenweg"

Route: 

Kassel-Brasselsberg, Blütenweg – Naturschutzgebiet Dönche (1,1 km) – Haltestelle "Druseltal" (2,3 km) – Asch (4,0 km) – Löwenburg (4,8 km) – Kaskaden (5,7 km) – Herkules (8,0 km) – Haltestelle "Herkules" am Besucherzentrum

Zuweg:

Kassel, Haltestelle "Druseltal"

Fehlt ein Wegzeichen oder ist der Weg nicht begehrbar? Bitte informieren Sie uns unter: info@kassel-steig.de

NVV-Fahrplanauskunft

Sehenswert:

  • Naturschutzgebiet Dönche u.a. mit dem Weideprojekt Dönche oder dem Freilandlabor der Uni Kassel
  • Früheres Hutegebiet mit uralten Eichen im Bereich Konrad-Adenauer-Straße / Dachsbergstraße
  • Der romantisch gelegene Waldsee “Asch”, der direkt am Wanderweg, westlich des Hunrodsberg liegt und als Wasserreservoir für die zum Weltkulturerbe gehörenden Wasserspiele im Bergpark Wilhelmshöhe dient
    Bergpark Wilhelmshöhe (heritage-kassel.de)
  • Die märchenhafte Löwenburg im Bergpark Wilhelmshöhe
  • Der Steinhöfer Wasserfall – ein Teil der Wasserspiele
  • Die Kaskaden, ebenfalls ein Teil der Wasserspiele
  • Der Herkules, Wahrzeichen der Stadt Kassel und Ziel der Wanderung
  • Beliebter Panoramablick vom Herkules auf Kassel und das Kasseler Becken

Kassel-Steig Informationstafeln auf der 12. Etappe

Tafel 12: Der Eichenhutewald (Standort: Dönche, am Ostrand des Eichenhutewaldes etwa 200 m vor der Dachsbergstraße)

Wanderführer Kassel-Steig

Das handliche Buch ist nicht nur ein Wanderführer sondern auch ein Kultur- und Heimatführer. Auf der gesamten Strecke wird detailliert auf Sehenswertes hingewiesen und Wissenswertes beschrieben.

Wanderkarte Stadtwandern

Die Wanderkarte beinhaltet außer dem Kassel-Steig auch unsere anderen Wanderwege rund um und in Kassel:
Druselpfad
Dorothea-Viehmann-Weg
Stadtwanderwege Kassel

Wanderfüher und Karte erhalten Sie im Buchhandel oder in der Geschäftsstelle des HWGV-Kassel.